Vereinsmeisterschaften 2019 – Auslosung

Folgend findet ihr den Raster der diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Gespielt wird ein Doppel-KO-Raster, d.h. jeder Teilnehmer hat mindestens 2 Spiele.

Es wird auf zwei gewonnene kurze Sätze gespielt (jeder Satz beginnt mit dem Spielstand 2:2),
3. Satz Champions-Tiebreak.

Grundsätzlich finden alle Spiele am Samstag ab 9 Uhr statt – Finale um ca. 17 Uhr. (erste Runde kann bereits am Freitag gespielt werden)

Intersport Winninger Wintercup 2019/20

Spielmodus und Mannschaftsstärke:
Der Wintercup wird grundsätzlich im Gruppenmodus durchgeführt. Der Veranstalter behält sich
jedoch das Recht vor, den Modus und die Bewerbszusammensetzung je nach Teilnehmeranzahl
zu variieren. Playoff-Spiele sind möglich. Es wird versucht, allen Mannschaften mindestens drei
Begegnungen zu ermöglichen.

Geplant sind:
– A-Bewerb ohne ITN-Begrenzung
– B-Bewerb ab ITN 19,0 des Teams
– C-Bewerb ab ITN 24,0 des Teams

Mannschaften: 4-er Teams = 4 Einzel + 2 Doppel

Spieltag / -zeit / -ort:
Ab 19. Oktober 2019, jeweils Samstag ab 18:00 Uhr. Gespielt wird in den Granulat-
Tennishallen Hausmening und Amstetten (jeweils zwei Plätze).

Hallenadressen:
3363 Hausmening, Ellissenstraße 17
3300 Amstetten, Stadthallestraße 2

Nennung & Ablauf:
Nenngeld: 4-er Team pro Spieltag – € 100,–
Im Nenngeld sind Ball- und Hallenkosten beinhaltet. Das gesamte Nenngeld (bis zum etwaigen
Playoff) muss spätestens vor der ersten Partie auf das Konto des TC Ulmerfeld-Hausmening
einbezahlt werden. Bei Verhinderung hat die jeweilige Mannschaft umgehend den Turnierleiter
zu kontaktieren. Nicht gespielte Partien werden nicht nachgeholt und mit w.o. gewertet. Für
entstehende Kosten kommt jene Mannschaft auf, die nicht antreten kann.

Bankverbindung:
IBAN: AT80 2020 2001 0000 1098
BIC: SPAMAT21XXX

Anmeldung / Turnierleitung:
Hannes Lesiak
Mobil: 0664 / 42 66 566
Mail: hanneslesiak@gmail.com

Intersport Winninger OPEN 2019

Das wars mit den „Intersport Winninger Open presented by Raiffeisenbank Region Amstetten“ 2019…

Dominic Weidinger (Nr. 1 des Turniers) und Gregor Ramskogler lieferten sich im A-Bewerb einen packenden Drei-Satz-Krimi, in dem der Topgesetzte knapp die Oberhand behielt und sich über ein Preisgeld in Höhe von € 1.000,- freuen darf.

Die beiden Finalisten mit Hauptsponsor Manuel Winninger (Intersport Winninger)
(v.l.n.r.: Dominic Weidinger, Manuel Winninger und Gregor Ramskogler)

Den B-Bewerb sicherte sich Stefan Hörhan. Im ITN>5,5 konnte sich Julian Naderer bis ins Finale vorspielen, wo er dann im dritten Satz Georg Peyerl den Vortritt lassen musste. Im ITN>7 Bewerb kam es im Endspiel zum Generationenduell, in dem Tobias Schefke gegen Routinier Dieter Aigner erfolgreich war.

Ein großer Dank gilt allen Teilnehmern, Zusehern, Sponsoren und Helfern, die für ein großartiges Turnier und einen perfekten Ablauf sorgten!

Hier ein paar Eindrücke:
Tag 2:
https://www.dropbox.com/sh/eyvltopt1mmmtdc/AADqgLN4cswMPKTqekarjXaDa?dl=0
Tag 3:
https://www.dropbox.com/sh/2b4djrogs2j56m3/AAALHpmPRd4QmzzM2PJPJlcka?dl=0
Finaltag:
https://www.dropbox.com/sh/241q5ykyeqnondi/AAA_KIotjkQ8VjS33kd7UMRSa?dl=0

Tennistraining für Interessierte und Neumitglieder

Ab Juni bietet Patrick Pilsinger ein Training für Interessierte und Neumitglieder an.

Dieses Training besteht aus 15 Einheiten zu einem Sonderpreis von

nur € 90,00 (€ 6,00 pro Einheit)

Hinzu kommt eine Platzmiete für Nicht-Mitglieder in Höhe von € 5,00 pro Einheit.
(Diese Platzmiete würde bei Bezahlung des Mitgliedsbeitrages entfallen!)

Gespielt wird bei jedem Wetter – bei Regen wird in der Halle gespielt.

Nähere Auskünfte erhaltet ihr bei Patrick Pilsinger – Tel.: 0676 / 638 00 79

Saisoneröffnungs-Turnier ABGESAGT!

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage wird das Saisoneröffnungsturnier abgesagt.

Wir werden in den kommenden Tagen einen Ersatztermin suchen und ehestmöglich veröffentlichen.

Das Schnuppertraining findet wie geplant ab 10 Uhr statt – bei Schlechtwetter in der Halle!

Sandplatzsaison ist eröffnet

Am 19. April wurden die ersten vier Sandplätze für den Spielbetrieb geöffnet.

Bitte anfangs mit besonderer Vorsicht spielen, Löcher sofort ausbessern und die Plätze vor und nach dem Spielen ordentlich bewässern (mit Schlauch, Spritzanlage ist derzeit defekt)