Indoor-Anlage gesperrt ab 22.11.2021

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen ist die Indoor-Anlage von Montag, 22.11.2021 bis voraussichtlich Sonntag, 12.12.2021 gesperrt.

Regelungen für Outdoor-Anlage:

Aktuell darf Sport nur

  • alleine,
  • mit Personen aus dem gleichen Haushalt,
  • mit dem/der nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Lebenspartner:in,
  • mit einzelnen engsten Angehörigen (Eltern, Kinder und Geschwister),
  • mit einzelnen wichtigen Bezugspersonen, mit denen in der Regel mehrmals wöchentlich physischer oder nicht-physischer Kontakt gepflegt wird

betrieben werden.

Ein Mund-Nasen-Schutz muss bei der Sportausübung nicht getragen werden. Es müssen aber 2m Abstand eingehalten werden (ausgenommen selber Haushalt).

Sport darf im eigenen privaten Wohnbereich, an öffentlichen Orten im Freien oder auf Outdoor-Sportstätten betrieben werden.

Ausgenommen von diesen Beschränkungen ist nur der Spitzensport (siehe FAQ „Sind Veranstaltungen mit Spitzensportler:innen vom Veranstaltungsverbot ausgenommen?“).

Verschärfung der Maßnahmenverordnung – 2G

Die mit 8. November in Kraft getretene Verschärfung der 3. COVID-19-Maßnahmenverordnung (Bundesverordnung) bringt vor allem folgende Auswirkungen auf den Sport mit sich:

Bundesregierung und Landeshauptleute haben beschlossen, die Stufen zwei, drei und vier des Corona-Stufenplans mit 8. November 2021 gleichzeitig in Kraft zu setzen (gültige Verordnung). Eine Maßnahme, die natürlich auch den Sport mit seinen 15.000 Vereinen und rund 2 Millionen Vereinsmitgliedern trifft.

  • Sportstätten dürfen zur Sportausübung nur mehr mit 2G (geimpft, genesen) betreten werden
  • Zusammenkünfte mit mehr als 25 TeilnehmerInnen nur mehr mit 2G
  • Für Kinder/Jugendliche bis 15 Jahre gilt der Ninja-Pass als 2G-Nachweis
  • Für SpitzensportlerInnen, TrainerInnen und BetreuerInnen gilt weiterhin 3G (2,5G in Wien)

Hans Niessl, Präsident der Bundes-Sportorganisation Sport Austria, nimmt dazu Stellung: „Angesichts der rasant steigenden Zahlen – nicht zuletzt auf den Intensivstationen – war diese Maßnahme fast zu erwarten. Besser eine 2-G-Regel auch im Sport als ein erneuter Lockdown auch im Sport. Sport für alle Kinder muss aber weiter möglich sein!

Alle Details finden Sie wie gewohnt unter FAQ der Sport Austria:
https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/

Ende der Sandplatzsaison

Am Wochenende v. 15. bis 17. Oktober 2021 werden wir die Sandplätze einwintern (inkl. Ausmisten der Kellerräume). Aufgrund der Witterung können wir noch keinen genauen Zeitpunkt festlegen, wann die Arbeiten stattfinden. Den endgültigen Termin werden wir in der TC Hausmening-Whatsapp-Gruppe kurzfristig bekanntgeben. Für Getränke wird gesorgt!
Ab 16. Oktober stehen nurmehr die Allwetterplätze zur Verfügung!

Sportbonus für neue Vereinsmitglieder und Rückkehrer

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Vereinsbetrieb vorübergehend geschlossen werden – viele Vereinsangehörige haben ihre Mitgliedschaft nicht verlängert und sind aus dem organisierten Sport ausgeschieden. Die Daten der Statistik Austria zeigen, dass die Mitgliederzahlen in den Sportvereinen durchschnittlich um etwa ein Viertel zurückgegangen sind. Die Sportvereine haben während der Pandemie somit rund 500.000 Mitglieder verloren.

Um diese verlorenen Mitglieder zurückzugewinnen, hat das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport den „Sportbonus“ ins Leben gerufen.

Der TC Ulmerfeld-Hausmening bietet deshalb für neue Mitglieder eine Mitgliedschaft (gültig ab sofort bis Ende 2022) zu den folgenden Konditionen an:

Mitgliedsbeitrag normalSportbonus
(75%,
max. 90 €)
zu bezahlender Mitgliedsbeitrag
Kinder/Jugendliche bis vollend. 15. Lebensjahr40,0030,0010,00
Anschlussmitgliedschaft zu Kindern bis vollend.
15. Lebensjahr *)
20,0015,005,00
Studenten bis vollend. 26 Lebensjahr70,0052,5017,50
Anschlussmitgliedschaft zu Student *)40,0030,0010,00
Erwachsene/Vollmitgliedschaft140,0090,0050,00
Anschlussmitgliedschaft zu Erwachsenen *)100,0075,0025,00
Senioren/Vollmitgliedsschaft ab 60. Lebensjahr100,0075,0025,00
Anschlussmitgliedschaft zu Senioren *)100,0075,0025,00
BSG Mondi BP – Erwachsene/Vollmitgliedschaft120,0090,0030,00
Anschlussmitgliedschaft (zu BSG Mondi BP) *)100,0075,0025,00
*) Eine Anschlußmitgliedschaft ist nur im Zusammenhang mit einem Vollmitglied (=gleicher Wohnsitz) möglich!

Voraussetzungen für den Sportbonus:

  1. Im Jahr 2021 kein aktives Vereinsmitglied
  2. Die Beitrittserklärung muss über unsere Website aufgefüllt werden (https://tchausmening.at/beitrittserklaerung/)
  3. Der Zahlungseingang muss bis zum 31.12.2021 erfolgen

Ab der Saison 2023 ist wieder der normale Mitgliedsbeitrag zu bezahlen!

Hallenabos 2021/21

Die diesjährigen Abostunden beginnen ab KW41 (Dauer = 26 Wochen)

Hier findet ihr den Abo-Plan für die kommende Spielsaison:
https://hausmening.tennisplatz.info/aboplaner?a=1715

Die Übertragung in das Reservierungssystem erfolgt am 1. Oktober 2021.
Voraussetzung hierfür ist ein erfolgter Zahlungseingang.
Dieses Jahr wurden alle Vorschreibung pro gebuchter Abostunde per E-Mail mit der Abobestätigung verschickt.
Zahlungsfrist ist der 30. September 2021!!!

Covid-Regelungen:
Es gelten die jeweils von der österreichischen Bundesregierung bzw. dem ÖTV beschlossenen Maßnahmen. Der Zugang zur Halle ist nur möglich, wenn die zum Zeitpunkt geltenden Bestimmungen erfüllt werden. (www.oetv.at/oetv/corona-infos.html)

Rückerstattung bei Stornierung:
100% wenn die Stunde mindestens einen Tag im Voraus storniert wird!
50 % wenn die Stunde innerhalb von 24 Stunden vor Spielbeginn storniert wird!
Diese Reservierung kann bis zu 6 Stunden vor Beginn storniert werden.
Guthaben von stornierten Hallenabostunden müssen bis 30. September 2022 nachgespielt werden.
Ab 1. Oktober 2022 verfällt das Guthaben von stornierten Hallenabostunden!

Solltet ihr noch Fragen haben, sendet bitte eine E-Mail an tchausmening@a1.net