Intersport Winninger Wintercup

Corona-Update: Leider zwingt der Lockdown-Beschluss der Bundesregierung auch den „Intersport-Winninger-Wintercup“ zu einer Pause. Zumindest im November muss der Spielbetrieb in der Halle leider eingestellt werden. Sollte eine Neuaufnahme des Sports per Dezember möglich sein, hat dies für den Cup die Auswirkung, dass die Novemberspiele anstelle des Playoffs im C-Bewerb ausgetragen werden.

30.1. G-Team – Zeillern 3
6.2. Das Team – Mauer 1, Amstetten – Scheibbs
20.2. Purgstall 1 – Mauer 2
6.3. Hausmening – Aschbach
13.3. Team Winninger – Böhlerwerk 1
20.3. Mauer 2 – Zeillern 2, Ardagger – Purgstall 1

Im Anschluss finden eventuell noch Platzierungsspiele im C-Bewerb statt. Hoffen wir mal, dass es dabei bleibt.

Hallensaison 2020/21

Für die neue Hallensaison haben wir ein neues Reservierungssystem (eTennis) eingerichtet. Hier findest du die neue Reservierungsseite:

https://hausmening.tennisplatz.info/reservierung

Für unsere Hallenabonnenten werden wir in den kommenden Tagen einen eTennis-Benutzer anlegen.
Hallenkunden, die bei einem anderen Verein bereits einen eTennis-Benutzer besitzen, bitten wir, sich bei unserem System mit Ihrem bestehenden Benutzer anzumelden. (Grund: Dann benötigen Sie keinen zusätzlichen Benutzer/Account)
Derzeit sind Reservierungen nicht möglich!

Vorgehensweise bei vorhandenen Jetons:

Sollten Sie aus der Vorsaison noch Jetons (Tennis, Squash und Golf) besitzen, können wir diese in ein Wertguthaben umwandeln.

Achtung:
1.) Aufgrund der Hallenschließung zwei Wochen vor Aboende bekommen Hallenabonnenten der Saison 2019/20 zwei Wochen beim Abo 2020/21 gutgeschrieben.
2.) Wir weisen darauf hin, dass nicht konsumierte (= rechtzeitig) abgemeldete Abo-Stunden nur bis 1. Oktober des Folgejahres nachgespielt werden können. Nach diesem Zeitpunkt verfällt das Wertguthaben.

Ablauf:
1.) Bekanntgabe der vorhandenen Jeton (schriftlich per E-Mail an tchausmening@a1.net –> zwecks Zuordnung in eTennis)
2.) Rückgabe der Jetons (Kuvert in Postkasten Tennishalle mit Ihren Kontaktdaten)
3.) Überprüfung durch unseren Hallenadministrator (Abgleich altes Reservierungssystem mit Anzahl Jetons)
4.) Sie erhalten eine kurze Benachrichtigung, welches Guthaben gutgeschrieben wurde.
5.) Sie können Ihr Guthaben im Reservierungssystem abfragen.

Eine Anleitung zu unserem neuen System finden Sie hier:

Falls Sie nähere Fragen zum Reservierungssystem haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an folgende Adresse: tchausmening@a1.net

Bei Interesse nutzen Sie bitte unser Kontaktformular: https://tchausmening.at/kontakt/

Jugendvereinsmeisterschaften 2020

Vom 18. bis 19. September 2020  fanden auf unserer Anlage die diesjährigen Jugendvereinsmeisterschaften statt. Für die Jüngsten war es das 1. Turnier der Saison. Erfreulicherweise hatten 6 Kids genannt, die in einen eigenen Bewerb den Vereinsmeister kürten.

Neben einem Laufbewerb, dem Weitwurf, Vorhand und Rückhand Trefferspiele wurde auch ein Spiel gegen die Trainer und ein Match untereinander ausgetragen. Den Sieg holte sich Gritsch Emilian vor Kurzmann Paul und Weixlgartner Felix.

Der Bewerb U11 – U17 wurde wie in den beiden Turnieren zuvor in einem 16er Raster ausgetragen. Gespielt wurde jeweils auf 2 Gewinnsätze, bei Satzgleichstand entschied ein Tie-Break. An beiden Turniertagen gab es tolle, hart umkämpfte Ballwechsel und viele spannende Matches. Wie bei den Turnieren zuvor wurde jeder Platz ausgespielt.

Den Turniersieg holte sich im Finale Lechner Máté gegen Hochleitner Jakob. Das Spiel um Platz 3 gewann Luca Haberl gegen Gritsch Ayleen.

Die bereits im Vorjahr eingeführte Gesamtwertung bildete den Höhepunkt der diesjährigen Tennissaison.

Neben den 3 Turnieren konnte auch  durch gespielte Rasterspiele Punkte für die Gesamtwertung gewonnen werden. Die aktuellen Ranglisten findest du im Menü Juniors. Die Bilder im Menü Fotos. Für die Erstplatzierten gab es Pokale. Für alle in der Gesamtwertung platzierten Spieler und Spielerinnen wurden Preise im Gesamtwert von über 350 € ausgeschüttet.

ABGESAGT – Saisonabschlussturnier

Aufgrund der derzeitigen Covid-19-Auflagen seitens der Bundesregierung und der schlechten Wettervorhersage müssen wir leider, in Absprache mit unserem Turniersponsor Rechtsanwaltskanzlei Gollonitsch, das Saisonabschlussturnier absagen.

Wir bitten um Verständnis!

Matthias Gollonitsch Vereinsmeister 2020

Trotz einer überschaubaren Teilnehmerzahl (11 Teilnehmer – 4 davon Jugendspieler) fanden heuer am 12. September die Vereinsmeisterschaften des TC Ulmerfeld-Hausmening statt.

Gespielt wurde im UTS-Format – 10 Minuten, Punkt für Punkt, 2 Gruppenphasen.
Nach der ersten Gruppenphase erfolgte die Teilung in Meister- und Platzierungsgruppe. (Hälfte der Siegpunkte wurden in die zweite Gruppenphase mitgenommen).

In der Meistergruppe konnte sich Matthias Gollonitsch trotz einer Niederlage zum Vereinsmeister küren. Manuel Winninger konnte sich aufgrund einer makellosen Bilanz in der Meistergruppe noch den Vize-Vereinsmeister-Titel sichern.
Außerdem legten unsere Jugendspieler eine tolle Talentprobe ab – vielen Dank nochmals für eure Teilnahme!

Hier das Endergebnis:

  1. Matthias Gollonitsch (Vereinsmeister 2020)
  2. Manuel Winninger
  3. Oliver Neswadba und Julian Naderer
  4. Peter Gollontisch
  5. Franz Naderer
  6. Mate Lechner
  7. Sebastian Spreitzer
  8. Felix Weinhauser
  9. Jakob Hochleitner
  10. Luca Haberl

Interne Jugendturniere – Jugendvereinsmeisterschaften und Jugendrangliste 2020

In einer etwas schwierigen Saison 2020 hatte der TC Hausmening die Idee eine Turnierserie für unsere Kids U11 – U19 zu veranstalten. Die erzielten Punkte bei den 3 Turnieren und die erzielten Punkte bei den Rasterspielen zählen zur Gesamtwertung.

2 Turniere wurden bereits absolviert. Hier wurden alle Altersgruppen von U19 bis U11 in einem Bewerb zusammengefasst. Die beiden Titel holte sich jeweils unsere Nr. 1 Lechner Máté vor Weinhauser Felix und Luca Haberl. Die Fotos findet ihr in der Ruprik Fotos. Zusätzlich wurden einige Rasterspiele absolviert. Somit haben in der heurigen Saison 14 von 16 Spielern bereits punkten können.

Der Saisonabschluss findet vom 17. bis 19. September in Form unserer Jugendvereinsmeisterschaften statt. Hier begrüßen wir auch unsere jüngsten Kids. Alle erzielten Punkte kommen in die Gesamtwertung. Im Anschluss der Vereinsmeisterschaften gibt es die Siegerehrung des Turniers und die Ehrung der Gesamtwertung mit Preisen im Wert von über 250 €. Zusätzlich werden an alle Anwesenden und teilgenommen Kids einige Sachpreise verlost.

Intersport Winninger OPEN 2020

Großartiges Tennis, viele Zuseher, spannende Fachsimpeleien, leckeres Essen uvm. – die heurigen Intersport Winninger Open presented by Sparkasse Amstetten sind aus Vereinssicht ein 100%iger Erfolg gewesen.Wir hoffen, ihr seht das genau so. Haltet euch die Augustmitte nächstes Jahr frei, da geht’s in die Neuauflage.Danke an alle die da waren, mitgespielt, zugesehen oder mitgeholfen haben und auch an alljene, die das Turnier finanziell unterstützt haben:
Sparkasse der Stadt Amstetten
Intersport Winninger
Bäckerei Riesenhuber
HEAD Tennis
Zum Abschluss noch die Gratulationen an die Sieger:

v.l.n.r. OV. GR. Anton Geister, Kreisobmann West Manfred Gruber, Obmann Franz Naderer, Michael Weinberger, Turniersieger Patrick Ofner, Finalist Manuel Pröll, Hauptsponsor-Vertreter Manuel Winninger, Turnierleiter Hannes Lesiak
  • ITN offen: Patrick Ofner
  • ITN >4: Michael Granzer
  • ITN >5,5: Tobias Schefke
  • ITN >7: Maximilian Haidler
M4TV Beitrag

>> Hier geht’s zum M4TV Beitrag

Hier geht’s zu die detaillierten Ergebnissen:

offener Bewerb

ITN 4

ITN 5,5

ITN 7